Ausbildung bei BEMA - qualifizierte & professionelle Ausbildung bei BEMA
15309
page,page-id-15309,page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,ajax_fade,page_not_loaded,,bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-4.11.2,vc_responsive
 

Ausbildung bei BEMA

Neueste Technik, angenehmes Betriebsklima und ein breitgefächertes Aufgabenspektrum

Seit dem Jahr 2000 bilden wir in den Berufen IT-Systemkaufmann/-frau und Kaufmann/-frau für Büromanagement aus.

Unsere Azubis schätzen neben dem guten Betriebsklima besonders, dass sie von Anfang an in die betrieblichen Abläufe eingebunden werden und schon frühzeitig Verantwortung übertragen bekommen. Die Ausbildung junger Menschen liegt uns sehr am Herzen. Wir bieten den Jugendlichen in den verschiedenen Bereichen eine fundierte Ausbildung, legen dabei großen Wert auf selbstständiges Arbeiten und eigenverantwortliches Handeln. So sichern wir uns qualifizierte Nachwuchskräfte.

BEMA Kaufmann/-frau für Büromanagement

Ausbildungsbeginn:

  • 1. September eines jeden Jahres

Voraussetzung:

  • Mittlere Reife
  • Gute Allgemeinbildung
  • Gute Englischkenntnisse

Duale Ausbildung

Die Auszubildenden besuchen regelmäßig die Berufsschule in Nagold zum theoretischen Unterricht ein- bis zweimal in der Woche.

BEMA Ausbildung IT-Systemkauffrau/mann

Ausbildungsbeginn:

  • 1. September eines jeden Jahres

Voraussetzung:

  • Mittlere Reife
  • Gute Allgemeinbildung
  • Gute Englischkenntnisse
  • Interesse an IT, evtl. bereits erste
    Kenntnisse im Bereich Netzwerke, Webprogrammierung und Hardware

Duale Ausbildung

Berufsschule in Pforzheim (theoretischen Unterricht); ein- bis zweimal in der Woche.

Empfang und Personal

  • Posteingang u. –ausgang bearbeiten
  • Anrufe annehmen und weiterleiten – Kunde betreuen
  • Einkauf von Büromaterialien und Hygieneartikeln
  • Lieferungen annehmen und kontrollieren
  • Faxe im Posteingang verteilen
  • Kundenempfang
  • Profile der Bewerber erstellen und pflegen
  • Bewerber kontaktieren bezüglich Terminierung Bewerbungsgespräch

Projekte

  • Eventregistrierungen von Kunden in Datenbanken einpflegen
  • Feedbackbögen auswerten
  • Qualitätsprüfungen von vorher getätigten Datenbankeintragungen
  • Kostenvoranschläge erstellen und an Kunden verschicken
  • Bestellungen der Kunden bearbeiten
  • Anrufe von Hotline annehmen und Kundenauftrag im System einpflegen

Projekte

  • Empfang
  • Kunden betreuen
  • Webseiten aktualisieren und pflegen
  • Tickets annehmen und verarbeiten Problemanalysen
  • Hardware installieren Softwarekomponenten installieren
  • Betriebssysteme installieren
  • Datenbanken pflegen Datenbankabfragen (SQL)
  • IT-Infrastrukturen analysieren
  • Reports erstellen
  • IT-Support intern/extern
  • eCampaign Newsletter Netzwerkadministration
  • Posteingang u. –ausgang bearbeiten Anrufe annehmen und weiterleiten

Sozial

  • Unterstützung von Jugend Forscht


„Meine Ausbildung zum IT-Systemkaufmann macht mir viel Spaß, weil ich individuell gefördert werde. Ich durfte hier von Anfang an mit anpacken und meine Ideen mit einbringen. Es herrscht ein freundschaftlicher und offener Umgang unter den Kollegen – ein tolles Team!“

sarah_kreis
„Ich komme sehr gerne zur Arbeit. Ich habe viel Spaß, aber auch schon viel Verantwortung hier. Das Beste an allem ist, dass das Betriebsklima einfach super ist und man jeden Tag mit einem Lächeln die Firma betritt.“

„Als Auszubildende habe ich bei der BEMA angefangen und heute bin ich selbst Ausbildungsleiterin. Das ist das Schöne – es gibt viele Möglichkeiten und Wege, bei der BEMA voran zu kommen.“ Christina Scharlinger, Ausbildungsleiterin und Personaladministration